iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (2024)

  • Startseite
  • Audio
ONLINE-MUSIKDIENST

JanBrack

iHeartRadio ist ein amerikanischer Radio- und Musik-Streaming-Service, der sich durch eigene Radiostationen mit großer Vielfalt und hervorragende Musikvorschläge auszeichnet. Das kostenlose Angebot ist in Deutschland regulär nicht verfügbar, lässt sich mit einem Trick aber dennoch nutzen. Wir erklären, wie das per Smartphone, Amazon Echo und im Browser funktioniert.

Zumindest durch die alljährlichen "iHeartRadio Music Awards" dürfte IHeartRadio auch in Deutschland manch einem Musikfan ein Begriff sein. Über diese Preisverleihung hinaus unterhält iHeartRadio unverkennbare Radiosender der verschiedensten Genres von Hawaii bis Virginia. Neben dem lokalen Rundfunk werden diese Stationen im Webradio gestreamt. Außerdem stehen Künstler-Radios samt ausgezeichneter Musik-Empfehlungen bereit.

  1. Ländersperre umgehen und registrieren
  2. Mobile App herunterladen
  3. Streaming ohne VPN möglich

In der Basisversion ist iHeartRadio kostenlos. Sporadisch werden hier kurze Werbeclips eingespielt, bevor der Stream beginnt. Außerdem lässt sich im Künstlerradio nur eine begrenzte Anzahl an Songs überspringen. Wer möchte, wird diese Barrieren durch ein monatlich, 5,99 US-Dollar teures Abo los - notwendig ist dieses jedoch keinesfalls. Unabhängig davon, ob ihr das Abo abschließt, müsst ihr für die kostenlose Registrierung einmalig eine Ländersperre umgehen. Wir erklären, wie das funktioniert.

Ländersperre umgehen und registrieren

Registrierung auch am Smartphone möglich

Wir erklären die Registrierung an dieser Stelle über die Weboberfläche. Durchführen lässt sich diese alternativ auch direkt per App auf Smartphone und Tablet. Wenn euch dieses Vorgehen lieber ist, folgt ihr zunächst dem Schritt "Mobile App herunterladen" und kehrt dann zur Registrierung zurück.

Die Registrierung via "iheart.com" funktioniert nur mit einer US-amerikanischen oder kanadischen IP-Adresse. Diese erlangt ihr entweder per Nutzung eines kostenlosen VPN-Dienstes wie TunnelBear oder alternativ via Smart-DNS-Dienst von Unblock-US. Die gute Nachricht: Habt ihr die Sperre einmal für die Registrierung umgangen, gelingt das Streaming auf Smartphone, Tablet und Amazon Echo zukünftig auch mit deutscher IP-Adresse problemlos.

  • So umgeht ihr die iHeart-Ländersperre per VPN-Dienst - empfohlen für die einmalige Nutzung
  • So umgeht ihr die Sperre per Smart-DNS-Dienst - empfohlen für Nutzer, die regelmäßig ausländische Dienste streamen.

Sofern ihr nun unter aktiver VPN- oder DNS-Verbindung auf "iheart.com" zugreift, könnt ihr als erstes eure Lieblingsgenres aus einer vorgegebenen Auswahl wählen. Habt ihr dies getan, klickt ihr zunächst auf "Get stations" und im folgenden Fenster dann auf "My stations" am oberen BIldschirmrand. [Bild]

Daraufhin öffnet sich die Registrierungs-Maske, in welcher ihr euren Namen, Geburtsdatum und eine E-Mail-Adresse angebt. Das Feld "Zip" könnt ihr mit der US-Postleitzahl eurer Wahl belegen - etwa mit eurem Aufenthaltsort, dessen Stationen ihr gern unter "Local" vorfinden möchtet. Wer keine Werbe-Mails empfangen möchte, deaktiviert den Haken an entsprechender Stelle und klickt auf "Sign Up". Alternativ registriert ihr euch mit eurem Facebook- oder Google-Account mit einem Klick auf das entsprechende Feld. [Bild]

Mobile App herunterladen

Die mobile iHeartRadio-App findet sich nicht im deutschen App Store oder Google Play Store. Für die Installation ist jeweils ein kleiner Umweg erforderlich.

Apple: Um die Anwendung dennoch auf iPhone und iPad zu installieren, müsst ihr mit einem US-iTunes-Account auf den US App Store zugreifen. Dieser Vorgang ist simpel und schnell abgeschlossen. Wie ihr US-Apps auf deutsche iPhones ladet, lest ihr im Detail hier.

Android: Nutzt ihr ein Android-Gerät, gelangt ihr per Download einer APK-Datei an die iHeartRadio-App. Wie APK-Download und -installation im Detail funktionieren, erklären wir in diesem Artikel.

Streaming ohne VPN möglich

Wer sich nun in der App einloggt, benötigt für den Zugriff keine aktive VPN-Verbindung mehr - die Ländersperre greift hier nicht. Das Streaming per iPhone, iPad oder Android funktioniert rund um die Welt einheitlich. Lediglich der Zugriff per Web-Browser gelingt nach wie vor nur unter aktiver VPN-Verbindung.

Wer Amazons Echo mit US-amerikanischer Regionseinstellung nutzt, kann sich auch hier mit dem neu erstellten iHeart-Account via Alexa-App einloggen. Das Streaming funktioniert ebenfalls ohne Ländersperre. Am Echo schaltet iHeartRadio außerdem keine Werbung!

  • » Tipp: Die besten VPN-Anbieter für mehr Sicherheit und Datenschutz
  • » Balkonkraftwerk kaufen: Vergleich der besten Solaranlagen

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (4)

Kostenlose Musik-Streaming-Dienste Bei Spotify, Amazon Music und Co. umsonst Musik hören

Spotify, Apple Music und Co Musik-Streaming-Dienste günstiger sichern

Pandora So gelingt das kostenlose Musik-Streaming in Deutschland

Soundiiz Musik-Streaming-Playlisten im- und exportieren

iHeartRadio So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (5)

Kostenlose Musik-Streaming-Dienste Bei Spotify, Amazon Music und Co. umsonst Musik hören

Spotify, Apple Music und Co Musik-Streaming-Dienste günstiger sichern

Pandora So gelingt das kostenlose Musik-Streaming in Deutschland

Soundiiz Musik-Streaming-Playlisten im- und exportieren

iHeartRadio So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (6)

Wow kostenlos testen Gibt es einen Probemonat?

Wow So seht ihr die Premier League beim Anbieter im Live-Stream

House of the Dragon Was ist mit Aegon am Ende von Folge 4 passiert? (Staffel 2)

Taylor Fritz gegen Alexander Zverev So könnt ihr das Achtelfinale in Wimbledon gratis im TV und Live-Stream schauen

Größtes Datenleck aller Zeiten RockYou2024-Datei enthält fast 10 Milliarden Passwörter

Nichts verpassen mit dem NETZWELT-Newsletter Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik! Deine E-Mail-Adresse Jetzt anmelden!

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (8)

Tinder-Match anschreiben Tipps für die erste Nachricht

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (9)

Statt TM7 Vorwerk verkauft Thermomix TM6 in seltener Sonderedition

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (10)

House of the Dragon Was ist mit Aegon am Ende von Folge 4 passiert? (Staffel 2)

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (11)

Sky über Internet schauen Streaming ohne Kabel und Satellit - Vor- und Nachteile im Überblick

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (12)

PUBG und World of Warcraft down Diese Wartungsarbeiten sind für die aktuelle Woche angekündigt

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (13)

Wartungsarbeiten bei Telekom, Vodafone, O2 und Co. Hier müsst ihr mit Ausfällen rechnen

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (14) 6.8 / 10

CMF Phone 1 Handy mit Rad im Test - neuer Samsung-Konkurrent setzt auf ungewöhnliches Design

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (15)

Marktübersicht E-Bikes mit wartungsarmem Pinion-Motor

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (16)

Sky Q über IPTV Box streamen Die praktische Alternative zum Sky Q Receiver

Webradio: Internetradio-Apps für Smartphones und PC Amazon Echo Online-Musikdienst auch interessant RTL+ Musik Die 11 besten Musik-Dienste im Vergleich: Spotify, Amazon oder iTunes - Wer macht das Rennen? Nextory Radio.de

iHeartRadio: So nutzt ihr den kostenlosen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Madonna Wisozk

Last Updated:

Views: 5735

Rating: 4.8 / 5 (48 voted)

Reviews: 95% of readers found this page helpful

Author information

Name: Madonna Wisozk

Birthday: 2001-02-23

Address: 656 Gerhold Summit, Sidneyberg, FL 78179-2512

Phone: +6742282696652

Job: Customer Banking Liaison

Hobby: Flower arranging, Yo-yoing, Tai chi, Rowing, Macrame, Urban exploration, Knife making

Introduction: My name is Madonna Wisozk, I am a attractive, healthy, thoughtful, faithful, open, vivacious, zany person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.